Bärlauch-Quark-Frischkäse Brotaufstrich by Dineline015 on www.rezeptwelt.de

1. Den gewaschenen Bärlauch (ich entferne noch den dicken Stiel) in den geben und wenige Sekunden (man hört, dass das Messer leer läuft) auf Stufe 7 häckseln. Große Stücke runter schieben und wiederholen bis alles klein ist. Den Bärlauch von den Seiten runter schieben.   2. Den Quark, den Frischkäse, Pfeffer und Salz (beides nach Geschmack) hinzufügen und auf Stufe 3-4 /ca. 20sek. verrühren. Wenn man zu schnell rührt entsteht unter der Mischung ein Luftloch und es rührt nicht mehr, dann alles wieder runter schieben und langsamer rühren.